Corona in Afrika: 4 Folgen für den Kontinent

Noch ist Corona in Afrika vergleichsweise wenig verbreitet. Allerdings: Auch wenn es gelingt, die Fallzahlen im Griff zu behalten, werden die Folgen der Pandemie auf dem Kontinent zu spüren sein. Ein Grund: Viele Länder sind stark vom Export abhängig – zum Beispiel die Blumen-Industrie.

Das afrikanische Freihandelsabkommen AfCFTA: ein Meilenstein!

Bisher handeln afrikanische Länder vergleichsweise wenig untereinander. Das soll sich durch das neue afrikanische Freihandelsabkommen AfCFTA ändern. Die wirtschaftliche Entwicklung auf dem Kontinent könnte dadurch deutlich gestärkt werden – vorausgesetzt, die Staaten setzen ihre Pläne auch wirklich in die Tat um.